In der Jugend liegt die Zukunft

Kinder und Jugendliche brauchen Musik!

Die Musikförderung bei Kindern stärk
Kreativität, Lernfreude, soziale Fähigkeiten,
Motorik, Sprache, das Rhytmusgefühl usw...

Die Liste könnte noch ewig weitergehen.
Das Wichtigste fehlt allerdings noch:
Der Spaß am Musizieren!

Der TMK Mining ist es ein großes Anliegen, die Begeisterung,
die wir für die Musik empfinden, an den Nachwuchs weiterzugeben!

Aus diesem Grund bieten wir vielfältige Förderungsmöglichkeiten im musikalischen Bereich an!

Musikalische Früherziehung

Du bist mindestens 4 Jahre alt? 
Du hast Spaß am "Musik-machen" - singen, klatschen, trommeln, ...?
Du willst später ein Instrument lernen und bei der Musikkapelle mitspielen?

Dann haben wir genau das richtige für dich!
Wir bieten für musikbegeisterte Kinder musikalische Früherziehung an!

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Abenteuerreise in die große, weite Welt der Musik.

Mit viel Spaß und Freude singen wir und bewegen uns zur Musik. Dabei trainieren wir das genaue Zuhören, das klatschen und schlagen von Rhythmen und vieles mehr!

Blockflötenunterricht

Du besuchst bereits die 2. Klasse der Volksschule?
Du möchtest gerne Blockflöte lernen und gemeinsam in einer Gruppe bei verschiedenen Anlässen auftreten?
Du willst später einmal ein anderes Holz- oder Blechblasinstrument oder Schlagwerk lernen und bei der Musikkapelle mitspielen?

Dann ist der Blockflötenunterricht genau das Richtige für dich!

Im Blockflötenunterricht eignen wir uns neben dem Erlernen des Blockflöte-Spielens Vorkenntnisse an, wie:
Notenlesen, Taktgefühl und beim Musizieren aufeinander hören.
Diese Kenntnisse erleichtern das spätere Erlernen eines Musikinstrumentes in der Musikschule.

Das Spielen eines Instrumentes fördert die Kreativität der Kinder, 
außerdem ist das aktive Mitwirken in einer Gemeinschaft enorm wichtig für die Entwicklung sozialer Kompetenzen.

 

Die musikalische Früherziehung sowie der Blockflötenunterricht wird
von Andrea Mayrböck geleitet.

Vortragsabend

Freitag 6.Mai 2022 um 19:00 in unserem Problokal

Jährlich veranstalten wir in unserem Problokal, einen Vortragsabend.

Dabei dürfen alle 
MusikschüllerInnen sowie auch aktive MusikerInnen ihr Können unter Beweis stellen.

Die Vortragenden sollen ein kurzes Stück alleine, mit CD, zu zweit oder in einer Gruppe vorbereiten, das dann vorgespielt wird.

Natürlich sind Freunde, Eltern und Verwandte sehr herzlich eingeladen!

 

Kontakt

Hast du Fragen dann zögere nicht und ruf uns an, schreib uns per WhatsApp oder verwende das Kontaktformular.
Wir freuen uns von dir zu Hören. :)

Jugendreferentin

Katrin Bleier
0650/9975005

Jungendreferent Stv.

Johannes Mayrböck
0680/5524482